Case Studies

 

case study

CASE STUDY

„Reporting Implementierung im Data Warehouse Umfeld – internationales IT Outsourcing Unternehmen“
Unser Kunde betreibt ein Programm zur Implementierung von Service Level Management – Reports. Es sollten für diverse Outsourcing-Kunden eine standardisierte Reporting-Plattform aufgebaut werden, um die relevanten KPIs in Form von Reports und Cockpits für die Kunden zur Verfügung zu stellen...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr
!
PDF Case Study "Aufbau einer SLM Reporting Plattform"

( Quelle, 01)


case study

CASE STUDY

„Service Katalog – internationales Handelsunternehmen“
Unser Kunde wollte seinen IT Betrieb näher an ITIL ausrichte und die Servieorientierung im IT Betrieb etablieren. Zusätzlich sollten SLAs für alle zu definierenden IT Services erarbeitet werden. Die IT unseres Kunden bestand aus einer zentralen IT Einheit am Hauptsitz und verschiedenen IT Einheiten in den jeweiligen Länderorganisationen...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!
PDF Case Study "Definition alle IT Services und Aufbau eines Service Kataloges mit SLA pro Service"

( Quelle, 02)


case study

CASE STUDY

„Definition und Erstellung sämtlicher SLAs - Telekommunikationsunternehmen“
Unser Kunde hatte ein Projekt zur Einführung und Ausrichtung anhand ITIL gestartet. Dabei wurden diverse Prozesse definiert und in verschiedenen Teilprojekten umgesetzt. Die PRATHO übernahm das Teilprojekt Service Level Management...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Case Study zum Thema "Service Level Agreements"

( Quelle, 03)


case study

CASE STUDY

„Aufbau eines Service Management Centers für das Facility Management – öffentlicher Auftraggeber“
Der Betrieb zur Verwaltung öffentlicher Liegenschaften des öffentlichen Auftraggebers beabsichtigte ein Service Management Center einzurichten um die Anliegen der Nutzer und Mieter über eine kostenfreie Hotline rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr annehmen und bearbeiten zu können...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF "Service Desk Optimierung"

( Quelle, 04)


case study

CASE STUDY

„Aufbau eines zweisprachigen Service Desks - globaler Telekommunikationsanbieter“
Ein britischer Telekommunikationskonzern akquirierte ein deutsches Unternehmen mit mehr als 2000 Mitarbeitern an mehr als 20 Standorten. Um den deutschen Mitarbeitern die Möglichkeit zu bieten an einem zentralen Service Desk ITC Störungen, Änderungswünsche und Supportanfragen stellen zu können, wurde ein deutscher Dienstleister mit dem Aufbau eines zentralen Service Desk beauftragt...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Aufbau eines Service Desk

( Quelle, 05)


case study

CASE STUDY

„Optimierung Incident-Management - Versicherungskonzern“
Unser Kunde empfand die Leistung des IT Bereiches nicht zufriedenstellend. Es wurde ein externes Audit durch eine namhafte Strategieberatung über den IT Bereich durchgeführt. Eines der Ergebnisse war eine nicht zufriedenstellende Leistung des IT Betriebes – vor allem was den Umgang mit der Störungsbeseitigung betraf...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Incidentmanagement

( Quelle , 06)


case study

CASE STUDY

„Aufbau Problem-Management - Telekommunikationskonzern“
Unser Kunde ist stark von einem stabilen und störungsfreien IT Betrieb abhängig. Die Call Center und Abrechnungssysteme sind als geschäftskritische Systemlandschaften absolut kritisch für das Unternehmen...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Aufbau eines Problem Managements

( Quelle , 07)


case study

CASE STUDY

„Design, Aufbau und Implementierung einer CMDB – Technologie-Unternehmen“
Unser Kunde hatte vor Jahren mit der ITIL-Einführung begonnen. Die Kernprozesse Incident-, Problem- und Changemanagement waren etabliert. Der nächste Schritt sollte die Einführung von Configurationmanagement sein. Dabei sollte auch direkt eine CMDB auf Basis der Software ARS Remedy eingeführt werden...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Case Study zum Thema CMDB

( Quelle , 08)


case study

CASE STUDY

„Definition und Umsetzung internationales IT Demand und Portfolio Management – internationaler Handelskonzern“
Unser Kunde ist ein weltweit operierender Handelskonzern mit Sitz in Deutschland. Um die vielfältigen Anforderungen der einzelnen Ländergesellschaften und der Zentralbereiche an die IT Organisation transparent und stringent abzubilden und priorisiert in die Umsetzung zu bringen, wurde die PRATHO mit dem Aufbau eines internationalen IT Demand und Portfoliomanagements beauftragt...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Definition und Aufbau eines Demand- und Portfolio-Managementsfileadmin/download/Case Study Reporting SLM.pdf

( Quelle 09 )


case study

CASE STUDY

„Definition und Aufbau Releasemanagement – Pharma-Unternehmen“
Unser Kunde hatte immer wieder Probleme im Software-Lieferprozess. Es kam zu Verzögerungen in der Software-Auslieferung, die Qualität der einzelnen Software-Pakete war sehr unterschiedlich und die Kostenabschätzungen wurden oft nicht eingehalten. Daraufhin wurde intern eine Analyse in Auftrag gegeben um die Schwachstellen und Hintergründe zu beleuchten. Ein Ergebnis war das fehlende Releasemanagement. Daraufhin wurde die PRATHO beauftragt ein Releasemanagement zu etablieren....
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF 

( Quelle 10 )


case study

CASE STUDY

„Projektleitung Infrastruktur Outsourcing – Transition - Handelsunternehmen“
Unser Kunde war mit seinem Outsourcing Partner für den Infrastruktur-Betrieb unzufrieden. Es wrde ein Projekt gestartet um einen neuen Partner zu finden. Im Rahmen dieser Ausschreibung wurde ein neuer Partner gefunden und die Verträge endverhandelt. Zum Start des Projektes wurden verschiedene Teilstreams aufgesetzt. Die PRATHO wurde mit der Übernahme des Teilprojektes „Transition“ betraut. Hauptaufgabe war die Planung und der operative Umzug der Infrastruktur vom alten in das neue Rechenzentrum in time und ohne Ausfallzeiten in den Kernapplikationen Warenwirtschaft, Kassensysteme und Finanz-Systeme...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Projektleitung Transition - Infrastruktur Outsourcing

( Quelle, 11 )


case study

CASE STUDY

„Projektleitung Client Migration Win 7 - Finanzdienstleister“
Unser Kunde stand vor der Herausforderung seine auf Windows 95 laufende Desktop Umgebung auf Windows 7 zu heben. Die Supportverträge mit Microsoft waren bereits ausgelaufen und der interne Support war nicht mehr in der Lage alle Anfragen zu beantworten. Die PRATHO wurde mit der Übernahme der Projektleitung beauftragt....
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Projektleitung Windows 7 Migration

( Quelle , 12 )


case study

CASE STUDY

„Applikationsumzug / Netzwerktrennung – Internationales IT Outsourcing Unternehmen“
Ein großer deutscher Aktienkonzern mit Hauptsitz in Berlin und München veräußerte seine IT Sparte an ein international agierendes IT Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Frankreich. Unser Kunde, das veräußerte deutsche Tochterunternehmen, war nach der Übernahme gehalten, die Netzwerkinfrastruktur und den Applikationsbetrieb vom „alten“ Mutterkonzern zu trennen...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Unterstützung eines Kunden beim Applikations- und Infrastrukturumzug

( Quelle , 13 )


case study

CASE STUDY

„Optimierung Incident-Management - Versicherungskonzern“
Unser Kunde empfand die Leistung des IT Bereiches nicht zufriedenstellend. Es wurde ein externes Audit durch eine namhafte Strategieberatung über den IT Bereich durchgeführt. Eines der Ergebnisse war eine nicht zufriedenstellende Leistung des IT Betriebes – vor allem was den Umgang mit der Störungsbeseitigung betraf. Es wurden nach dem Audit wurde ein Optimierungsprogramm unter der Leitung des CFOs aufgesetzt. Dabei wurde als ein Themenbereich die IT Störungsbeseitigung gesetzt. Die PRATHO wurde mit der Umsetzung dieses Teilprojektes beauftragt...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Incidentmanagement

( Quelle , 14 )


case study

CASE STUDY

„Aufbau Problem-Management - Telekommunikationskonzern“
Unser Kunde ist stark von einem stabilen und störungsfreien IT Betrieb abhängig. Die Call Center und Abrechnungssysteme sind als geschäftskritische Systemlandschaften absolut kritisch für das Unternehmen. (...) Die PRATHO wurde beauftragt einen Problem-Management-Prozess zu entwerfern und operativ einzuführen. Darüber hinaus übernahm die PRATHO für 12 Monate die operative Verantwortung für den gesamten Problem-Management-Prozess...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Problemmanagement

( Quelle , 16 )


case study

CASE STUDY

„Aufbau Problem-Management - Telekommunikationskonzern“
Unser Kunde ist stark von einem stabilen und störungsfreien IT Betrieb abhängig. Die Call Center und Abrechnungssysteme sind als geschäftskritische Systemlandschaften absolut kritisch für das Unternehmen. (...) Die PRATHO wurde beauftragt einen Problem-Management-Prozess zu entwerfern und operativ einzuführen. Darüber hinaus übernahm die PRATHO für 12 Monate die operative Verantwortung für den gesamten Problem-Management-Prozess...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Optimierung Beschwerdemanagement

( Quelle , 17 )


case study

CASE STUDY

„Service Center / Aufbau eines Service Desks für die Betreuung von Managed Services im Softwarevertrieb für mobile Endgeräte bei einem Großhandelsunternehmen“
Unser Kunde, ein Großhandelsunternehmen im Bereich Softwarevertrieb, benötigte für den neugegründeten Bereich „Managed Services“ ein Service Center für den Telefonvertrieb und die nachhaltige Betreuung der Endkunden im Mobilfunkbereich. PRATHO wurde beauftragt zu diesem Zweck sowohl einen kompletten Standort als eigenständige Filiale des Unternehmens aufzubauen und zu managen als auch die IT technischen Lösungen zu entwickeln und umzusetzen...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr!

PDF Aufbau eines Telesales

( Quelle , 18 )


case study

CASE STUDY

„Reporting Implementierung im Data Warehouse Umfeld – internationales IT Outsourcing Unternehmen“
Unser Kunde betreibt ein Programm zur Implementierung von Service Level Management – Reports. Es sollten für diverse Outsourcing-Kunden eine standardisierte Reporting-Plattform aufgebaut werden, um die relevanten KPIs in Form von Reports und Cockpits für die Kunden zur Verfügung zu stellen...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr
!
PDF Krisenmanagement-Projekt

( Quelle 19 )


case study

CASE STUDY

„Interimsmanagement – Abteilungsleitung Festnetz-Services - Telekommunikationskonzern“
Unser Kunde benötigte für 6 Monate bis zur Einstellung eines Festangestellten Abteilungsleiters einen Interimsmanager für die Abteilungsleiterfunktion der Abteilung „Festnetz-Services“...
Hintergrund > Lösung > Ergebnis: Lesen Sie mehr
!
PDF Interims-Management-Projekt

( Quelle 20 )